Suchen Suchen

WIR SIND FÜR SIE DA.

Leser-Reisen mit dem
KIRCHENZEITUNGSVERLAG

Hamburger Str. 1
D - 41540 Dormagen

Telefon: 0 21 33 - 26 80 26
Telefax: 0 21 33 - 26 80 12

E-Mail: info@kirchenzeitungsreisen.de

Leser-Reisen mit dem
KIRCHENZEITUNGSVERLAG

Hamburger Str. 1
D - 41540 Dormagen

Telefon: 0 21 33 - 26 80 26
Telefax: 0 21 33 - 26 80 12

E-Mail: info@kirchenzeitungsreisen.de

ENGLISCHE KATHEDRALEN & KLÖSTER

Die gotischen Sterne Nordenglands!

ENGLISCHE KATHEDRALEN & KLÖSTER

Durham • York • Beverley • Yorkshire • Riveaulx Abbey
5 Tage - Bus-Reise - Schiffs-Reise
Termine
06.10. - 10.10.2017 • Durchführung bereits garantiert!

Im Norden Englands, wo die Landschaften weit und angelsächsische, gälische und skandinavische Traditionen noch lebendiger sind als im Süden der Insel, liegen einige der schönsten Landschaften, Ruinen und Kathedralen Europas.

Gemeinsam tauchen Sie in die Geschichte Englands ein, erleben den beeindruckenden Hadrianswall, die normannisch-romanische Architektur Durhams, bewundern die Ruinen-Ästhetik der Abtei Riveaulx und staunen über die gotische Pracht der Kathedrale in der alten Römer-Metropole York!
Sie reisen geruhsam mit der Fähre nach Nord-England und wohnen in der Kathedralstadt Durham!

1. Tag
1. Tag

FR • 06.10.2017 • ca. 310 km
UTRECHT & ROTTERDAM

Fahrt im modernen Reisebus (Nichtraucher) ab Bonn/Sankt Augustin, Köln, Dormagen und Düsseldorf (-Süd) am späten Morgen. Geruhsame Fahrt (mit regelmäßigen Pausen) über die niederländische Grenze und Ankunft in Utrecht. Einführende Vorträge, Filmeinspielungen und Karten verkürzen die Fahrt und bereiten auf das Thema der Reise vor. Kleiner Rundgang durch die Innenstadt zum Standort des einstigen römischen Castrums... Und hier erfahren Sie, was Utrecht einst mit York verband! Denn nicht ohne Grund haben wir Utrecht als Zwischenstopp unserer Reise ausgesucht! Individuelle Mittagspause und Weiterfahrt zum Europoort Rotterdam. Gegen 17.00 h erfolgt die Einschiffung auf die Fähre der P&O und der Bezug der Kabinen. Abendessen an Bord in Form eines großen kalt-warmen Buffets (inkl. Softgetränken). Um 21.00 Uhr verlässt Ihr „schwimmendes Hotel“ Rotterdam und nimmt Kurs auf England.

2. Tag
2. Tag

SA • 07.10.2017 • ca. 170 km
BEVERLEY & RIVEAULX ABBEY

Frühstück an Bord der Fähre, Ankunft in Hull und Ausschiffung. Nach nur ca. 20 km erreichen Sie das mittelalterliche Beverley mit der größten Kirche Englands, die keine Kathedrale war oder ist. Rundgang und Weiterfahrt an den Rand der North York Moors. Nahezu alle historischen Kathedralen Englands entstanden aus Klöstern und so erleben Sie heute eine der einst bedeutendsten monastischen Anlagen Nord-Englands! Zwischen Schafweiden, Steinwällen, Felsen & Wiesen und Bachläufen liegen die Ruinen der Riveaulx Abbey versteckt in einem engen Tal und lassen nicht nur das Herz romantisch veranlagter Menschen höher schlagen! Die Abtei wurde 1132 von Mönchen des Klosters Clairvaux als Missionszentrum für Nordengland gegründet und wuchs in kurzer Zeit zu beachtlicher Größe heran. 1142 lebten dort über 300 Mönche! Heute zählt die Ruinenlandschaft von Rivaulx zu den beeindruckensten Architekturdenkmälern Englands... Weiterfahrt nach Durham. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. Einladung zu einem abendlichen Spaziergang zur Kathedrale von Durham.

3. Tag
3. Tag

SO • 08.10.2017 • ca. 80 km
HADRIANSWALL & DURHAM CATHEDRAL

Halbpension im Hotel und Ausflugsfahrt in die Landschaft und in die Geschichte des Hadrianswalls! Über Newcastle erreichen Sie das nördliche Ende des Imperium Romanum und sehen den Verlauf des „Limes“ in der einzigartigen englischen Landschaft! Aufenthalt, evtl. Spaziergang und Rückkehr nach Durham. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der Flussufer mit herrlichem Blick auf den Kathedral-Hügel. Besichtigung der Kathedrale, die zum UNESCO-Weltkulturerbe und zu den großartigsten Leistungen der mittelalterlichen Architektur Englands zählt! Kaum ein anderer Sakralbau Englands hat noch so viele romanische, bzw. normannische Bauteile vorzuweisen, wie Durham Cathedral.

4. Tag
4. Tag

MO • 09.10.2017 • ca. 160 km
EBORACUM • YORVIK • YORK

Frühstück im Hotel, Kofferverladung und Fahrt in die schönste Großstadt Großbritanniens. York konnte sich seine mittelalterliche Atmosphäre, seine Stadtmauern, seine Gassen und natürlich auch das „York Minster“, die größte gotische Kathedrale Nordeuropas, erhalten. Sachkundig geführt erkunden Sie die Stadtmauern, die uralten Straßen mit ihren Fachwerkhäusern, die römischen und mittelalterlichen Ruinen. Mittagspause in York und am Nachmittag ausführliche Besichtigung der Kathedrale und des Kapitelhauses! Am späten Nachmittag/frühen Abend fahren Sie zurück nach Hull zur Fähre nach Rotterdam. Nach der Einschiffung und dem Kabinenbezug lädt das Abendessen an Bord zum gemütlichen Beisammensein ein.

5. Tag
5. Tag

DI • 10.10.2017 • ca. 120 km
RÖMER • XANTEN • HEIMREISE

Frühstück an Bord, Ausschiffung und Kofferverladung. Vorbei an Nimwegen fahren Sie über die „Straße der Römer“ nach Xanten. Individuelle Mittagspause und kurzer Besuch des Domes St. Viktor, der zu den ältesten Kirchen Deutschlands zählt. Ankunft an den Zustiegsorten in den Abendstunden.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus (Nichtraucher) ab/bis Bonn/Sankt Augustin, Köln, Dormagen & Düsseldorf (-Süd)
  • Fährfahrten Rotterdam - Hull - Rotterdam mit den modernen Großfähren der P&O
  • 2x Übern. an Bord in Außenkabinen mit DU/WC
  • 2x englisch/internationales Frühstücksbuffet an Bord
  • 2x großes kalt/warmes Abendbuffet an Bord
  • 2x Übern. im guten 3*-4*-Hotel Radisson Blu in Durham
  • alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, TV, Tel., Fön etc.
  • 2x englisches Frühstücksbuffet
  • 2x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • alle Führungen, Ausflüge und Besichtigungen wie beschrieben
  • alle Eintritte zu den Kathedralen und Abteien
  • sachkundige K&N-Reiseleitung ab/bis Rheinland
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • Schein der Insolvenzversicherung
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • 24h-Notruf-Nummer ab 10 Tage vor Beginn der Reise u.v.m.

Preise pro Person in EUR

Doppelzimmer 725 €
Einzelzimmerzuschlag 170 €

Weitere Informationen


HOTELINFO

Hotel Radisson Blu in Durham
Das Hotel (4* engl. Klassifizierung, K&N-Bewertung 3*+)  liegt zentral aber ruhig an der historischen Innenstadt Durhams. Es bietet 200 moderne Zimmer, die alle mit Bad oder DU/WC, TV, Telefon, WiFi etc. ausgestattet sind. Die Halbpension erhalten Sie im Hotel.
Die Kathedrale und die Alstadt von Durham sind mit einem kleinen Spaziergang sehr einfach und schnell zu erreichen.


Hinweise zur Reisedurchführung

Teilnehmerzahl
mind. 15 Personen
max. 25 Personen

Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, ist Kultour & Natour berechtigt, die Reise bis zu 25 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Reiseveranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.